Implantat

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel in Form eines Titanstiftes, der im Knochen innerhalb von 2 - 3 Monaten fest verheilt (Ossifikation). Es wird ein Abdruck genommen, mit dem der Zahntechniker einen individuellen Zahn anfertigt, welcher verschraubt oder zementiert wird. Vorteil: Es müssen keine gesunden Zähne beschliffen werden, und die Erfolgsquote ist sehr hoch.

Wir arbeiten mit qualitativ hochwertigen Implantaten der Firma Astratech und Camlog. Nach erfolgreicher Implantierung bekommen Sie stets einen Implantatpass. Zur Fixierung von Unterkieferprothesen bieten wir spezielle Miniimplantate an, die auch bei sehr dünnem Knochen gesetzt werden können.